?>
Was ist mit COVID-19? Unsere superflexible Politik

Buche deinen Vespa Trip komplett sorgenfrei

Das Reisen (und Buchen) in diesen herausfordernden Corona-Zeiten bringt eine Menge Fragen mit sich. Bei Travelbase werden wir unseren Schwerpunkt 2021 auf sicheres und verantwortungsbewusstes Reisen legen. Wir gehen davon aus, dass alle unsere Reisen nach Italien mit den notwendigen Vorkehrungen im nächsten Sommer stattfinden können.
zekerheid icon

Sicherheit

Bei dem Vespa Trip ist es uns am wichtigsten, unseren Reisenden so viel Sicherheit und Gewissheit zu bieten, wie wir nur können.
flexibiliteit icon

Flexibilität

Mit unserer Superflex-Reiserücktrittsversicherung kannst du kostenlos bis zum 1. April 2021 ohne Angabe von Gründen dein Abreisedatum ändern oder deine Reise stornieren.
maatregelen icon

Maßnahmen

Wir sorgen dafür, dass unsere Vespa-Reiseleitung vor Ort die erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um deine Reise so sicher wie möglich zu gestalten.
garantie icon

Garantie

Da der Vespa Trip ein Mitglied der UFTAA ist, bist du gegen jede Art von Insolvenz geschützt.

Warum ist jetzt der perfekte Zeitpunkt um deinen Vespa Trip zu buchen?

Mit unserer Superflex Reisesversicherung kannst du deine Reise kostenlos bis zum 1. April 2021 stornieren. Du brauchst uns keinen Grund anzugeben. Ein paar Wochen vor dem 1. April geben wir dir die Möglichkeit, deine Reiserücktrittsversicherung zu erweitern (diese Bedingungen findest du hier).

Flexible Corona-Politik

Da du die meiste Zeit mit deiner Reisebegleitung auf der Vespa verbringst und der Kontakt mit anderen Menschen begrenzt ist, sind wir überzeugt, dass Corona keinen Schatten auf unsere Reisen werfen wird. Aber natürlich weiß man das nie mit Sicherheit:

  • Wir werden versuchen, die Reise so gut wie möglich durchzuführen, unter Berücksichtigung der tatsächlichen und aktuellen Maßnahmen.
  • Wenn die Reise aufgrund von COVID-19 nicht stattfinden kann, werden wir die Reisenden kontaktieren und die Möglichkeiten besprechen, die Reise auf ein anderes Datum zu verschieben.
  • Wenn es nicht möglich ist, das Datum zu ändern, wird das Geld ohne zusätzliche Kosten zurückerstattet.
  • Wenn es zu irgendeinem Ausbruch kommen sollte, garantieren wir all unseren Reisenden, dass wir sie sicher nach Hause bringen werden.
Was wird abgedeckt?

In diesen unbeständigen Zeiten ist es nicht einfach, klare Regeln aufzustellen und diese einzuhalten, aber die folgenden Situationen sind immer zu 100 % abgedeckt*:

Wenn ich meine Reise storniere

  • Annullierungen vor oder am 1. April 2021 ohne Grund: 100 % Rückerstattung
  • Annullierungen nach dem 1. April 2021 mit Annullierungsversicherung (mehr Infos hier): 100 % Rückerstattung minus der Kosten der Versicherung
  • Stornierungen nach dem 1. April 2021 ohne Reiserücktrittsversicherung: abhängig von der verbleibenden Zeit bis zum Abreisetag.
    • 4 Wochen vor der Abreise: 50 % des erstatteten Gesamtbetrags
    • < 4, aber > 2 Wochen vor der Abreise: 25 % des Gesamtbetrages wird erstattet
    • < 2 Wochen vor der Abreise: 0 % des erstatteten Gesamtbetrags
    <
  • Du hast einen Reiseersatz gefunden? Dies geschieht dann ohne Kosten. Kontaktiere uns und wir regeln alles weitere zusammen!

Wenn der Vespa Trip die Reise absagt

  • 100 % Rückerstattung - die Kosten der Versicherung
  • oder freie Änderung der Daten oder der Jahreszeit
  • oder den Betrag, der als Reisekredit für eine unserer anderen Reisen bezahlt wurde (Du findest diese hier).

*Gutscheine werden nicht in bar, sondern in einem anderen Gutschein zurückerstattet.
Der Gutschein kann nur unter den auf dem Gutschein beschriebenen Bedingungen in bar zurückerstattet werden.

Was ist nicht abgedeckt?

Wenn du deine Reise weniger als 30 Tage vor der Abreise stornierst, wenn sie wie vorgesehen stattfindet, werden die folgenden Gründe nicht als gültig anerkannt:

  • Die Angst zu reisen, aber die Reise kann wie geplant stattfinden.
  • Der Arbeitgeber, der dir verbietet zu gehen (es ist gesetzlich nicht erlaubt).
  • Stornierungen während der Reise, dies wird von der Reisehilfeversicherung gedeckt.

Häufig gestellte Fragen

Im unsicheren Sommer 2020 fand unser Vespa Trip Amalfi zwischen dem 13. Juli und dem 11. September statt. Wir gehen davon aus, dass es, auch wenn es Reisebeschränkungen gibt, keinen Grund geben wird, nicht nach Italien zu reisen.
Mit unserer Superflex-Reiserücktrittsversicherung hast du die die Möglichkeit, deine Reise bis zum 1. April kostenlos zu stornieren. Der bereits bezahlte Betrag wird dir dann innerhalb von 5 Tagen nach der Stornierung zurückerstattet. Nach dem 1. April kannst du deine Reiserücktrittsversicherung erweitern und nach unseren Standardbedingungen stornieren.
Wenn du ein positives Testergebnis erhalten hast oder in Quarantäne gehen musst, weil du Kontakt mit jemandem hattest, der positiv getestet wurde, kannst du bis zum Tag der Abreise stornieren, wenn du unsere Stornierungsversicherung abgeschlossen hast.

Wenn die italienische Regierung dir verbietet, in Italien einzureisen, kannst du bis zu 2 Wochen vor der Abreise kostenlos stornieren, mit oder ohne Reiserücktrittsversicherung.

  • Wenn du die Annullierungsversicherung abgeschlossen hast, erhältst du den bereits gezahlten Betrag zurück.
  • Wenn du keine Reiserücktrittsversicherung abgeschlossen hast, erhältst du einem lebenslangen Reisegutschein in der Höhe des bereits gezahlten Betrags zum Einlösen eines weiteren Vespa Trips oder eines unserer Travelbase Reisen.

Ja. Wenn du die Möglichkeit einer flexiblen Stornierung nach dem 1. April haben möchtest, kannst du auf die Reiserücktrittsversicherung (Bedingungen) für 49 € pro Person upgraden. Wenn du deine Reise vor dem 1. April gebucht hast, kannst du die Versicherung bis zum 15. April upgraden. Du kannst dich auf deiner Buchungszusammenfassung einloggen und dort diese Auswahl hinzufügen.